Weniger Kinderanlass Mittwoch, 6. Juni 2018, 14:00 Uhr Castiel, Pasunna

Kindertheater Tik Tak

Marion Pfaffen - Spiel, Idee, Bühne

TikTak ist ein clowneskes Spiel mit der Zeit für Menschen ab vier Jahren. Das Stück erzählt die Geschichte von Clown Malo, der mit seinem Affen Beppi spielen möchte. Aber Beppi hat keine Zeit. «Ich habe nie immer Zeit und immer nie Zeit», sagt Beppi. Glücklicherweise hat Malo viele Ideen, um den vielbeschäftigten Affen ins Spiel zu verwickeln. Die beiden bauen schliesslich miteinander eine Rakete und fliegen damit ins Universum. Auf einem fernen Planeten finden sie Zeit und stopfen sich davon die Hosentaschen voll. Die Kinder im Publikum dürfen sich selbst die Hosentaschen mit Zeit vollstopfen, die sie nach dem Stück nach Belieben verteilen können.

TikTak ist ein Clown-Figurentheater-Stück über Heiterkeit, Humor, Achtsamkeit, Freundschaft und zum Thema Zeit für Jung und Alt. Auf humorvolle Art umkreise ich Themen, die nicht nur die Kinderwelt bewegen, sondern auch Erwachsene zum Nachdenken anregen.

Es geht in dem Stück um alltägliche Schwierigkeiten. Clown Malo begegnet diesen mit Humor, Gelassenheit und Leichtigkeit. Als Freund der Kinder fordert er sie aber auch auf, ihre eigenen Erfahrungen mitzuteilen. Die Dramaturgie des Stückes ist so angelegt, dass zwischen Malo und dem Publikum ein Dialog entsteht und die Kinder während der Aufführung ihre Erlebnisse mitteilen können.

Das Stück ist geeignet für: Kinder ab 4 Jahren, Spielgruppen, Kindergärten, Primarschulen, Kleintheater, Hotels

Die Spieldauer beträgt 55 Minuten.

Der Eintritt ist kostenlos, es wird eine Kollekte erhoben

Weniger Kinderanlass Montag, 16. Juli 2018, 15:30 Uhr Waldbühne Arosa (Schlechtwetterort Evangelischer Kirchgemeindesaal)

Flumi

Wanderbühne Dr. Eisenbarth - Lorenz Eisenbarth & Simone Lüscher

Soso und Sasa kommen aus dem blauen Band im Regenbogenland. Mit ihrer Rakete Flumi landen sie auf der Erde und beginnen ihre neue Umgebung zu entdecken. Mit dabei haben sie lustige Spiele und alle Kinder werden eingeladen mitzuspielen.

Die Spielfreude von Soso und Sasa dominiert ihr Handeln. Sie besitzen die Fähigkeit, sich völlig im Moment zu verlieren, jeder auf seine eigene Art und Weise, und dabei immer wieder die unterschiedlichsten Sinne der Kinder anzusprechen. Jede Reaktion ist eine Bereicherung für das Stück und das lebendige Zusammenspiel zwischen den beiden Figuren und ihren jungen Zuschauern. Die Kinder sitzen am Boden, auf einem Teppich mit Kissen, spielen mit oder tanzen mit Soso und Sasa um die Wette.

„Flumi“ erfreut nicht nur Kinder, auch Erwachsene haben ihren Spass daran. Fremdsprachige Menschen sind ebenso herzlich eingeladen, weil das Stück ohne Text, mit Lautmalerei, mühelos verständlich ist.

Dauer 50 Minuten

Eintritt frei, es wird eine Kollekte erhoben

Weniger Kinderanlass Montag, 23. Juli 2018, 15:30 Uhr Waldbühne Arosa (Schlechtwetterort Evangelischer Kirchgemeindesaal)

Kindertheater " Bruno Hasenkind"

Jörg Bohn -

Schulhauswart Bruno sorgt im Kindergarten und im Schulhaus für Ordnung und Sauber- keit und fegt jeden Tag nach der Znünipause mit seinem Chef Ramseier die Turnhalle. Alles hat seinen geregelten Ablauf, bis Bruno in den Fundsachen einen Sto hasen ndet, der sprechen kann und sogar behauptet, er, Bruno sei fortan sein Papa. Bruno aber ist kein Hase. Soviel steht fest. Das will das Hasenkind so schnell nicht begreifen und lässt nicht locker. Wie Bruno beinahe doch noch zum Hasenpapa wird, und das Turnhallen- fegen mit seinem Chef Ramseier fast verpasst, sei hier nicht verraten. Bruno bezieht seine kleinen Zuschauer in seine Geschichte mit ein und wird mit ihnen ein Anderer, eine schillernde Figur.

Dauer 50 Minuten

Freier Eintritt, es wird eine Kollekte erhoben.

Weniger Kinderanlass Montag, 6. August 2018, 15:30 Uhr Waldbühne Arosa (Schlechtwetterort Evangelischer Kirchgemeindesaal)

Die Vladimir Show

Kolypan - Fabienne Hadorn, Gustavo Nanez

Das Supermärchen von den verbrauchten
und vernachlässigten Spielsachen.

Die Vladimirshow ist eine Talkshow für verbrauchte und vernachlässigte Spielsachen. Die Show- und Stargäste erzählen ihre Geschichten aus dem Alltag der Spielzeugwelt und berühren und amüsieren mit Ihren Hit-verdächtigen Songs.

In einer Mischung aus Kinderzimmer-Chaos und perfektem Show-Timing erzählen Fabienne Hadorn und Gustavo Nanez wie Vladimir und seine Freunde in einer Spielzeug-Revolution ihre Plätze in den Verkaufsregalen und ihren Status als Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke zurückerobern.

Die Vladimirshow ist en unvergesslicher Ausflug ins Spiel- Showgeschäft. Arabella, TV- Total und die Muppet Show lassen grüssen!

Eintritt frei, es wird eine Kollekte erhoben.

Weniger Kinderanlass Montag, 13. August 2018, 15:30 Uhr Waldbühne Arosa (Schlechtwetterort Evangelischer Kirchgemeindesaal)

Kinderkonzert "Xenegugeli"

Roland Zoss - Kindermusiker

«Von JimmyFlitz bis Xenegugeli»
Roland Zoss spielt im Trio das Tier-ABC

Kindermusiker Roland Zoss, Schatzmeister Begründer des Berndeutschen Kinderlieds singt uns mit viel Charme durchs magische Land der Kindheit, begleitet von herausragenden Musikern.
Es rockt die freche Maus Jimmy-Flitz, es tanzt das Igeli Tango quer durchs ABC bis zum Jabiru von Uluru. Und dann stampft der ganze Saal die Mammuts aus der Eiszeit zurück!

Nach 16 Jahren on the road ist der ABC-Dino Xenegugeli zum Klassiker geworden, 5sprachig, modern auf iPhones. Und ein grosses Kind entführt uns frisch dorthin, wo das Xenegugeli wohnt. Dorthin, wo wir alle herkommen: ins Land der Kindheit. www.abcdino.swiss • www.chinderlied.ch

Eintritt frei, es wird eine Kollekte erhoben